U n b e q u e m

06
September
2015

Von Newsposter

veröffentlicht in News

1 Kommentar

4:1 SIEG GEGEN OBERREIDENBACH

Ein unbequemer Gegner hatten wir heute zu Gast. Von Anfang an war unsere Elf der dominierende Teil des Spiels, aber die Gäste blieben immer durch schnelle Konter und aggresives Vorchecking gefährlich.

Es dauerte bis 5 Minuten vor der Pause ehe die Teufelsfelser in Führung gingen, der Schuß von Tobi aus Halbrechts wurde unhaltbar ins lange Eck verlängert,,,, Nach der Pause (57.) gelingt den Pfälzern der Anschlußtreffer, aber nur 2 Minuten später schlenzt Kassi, nach gefühlvoller Vorlagenwelle, den Ball flach ins linke Eck. Die zweite Halbzeit macht Philipp ein großes Spiel, legt wieder Kassi zum 3:1 auf und netzt selbst zum 4:1 ein, nach Vorlagen Bert und Sven … Da war der Käs gegessen !

II. verliert gegen FC Rhaunen I

Die 1. Mannschaft war knapp an Spielern, das wirkte sich auf die Zweite aus. In einem fairen Spiel gewann der FCR 5:2, die beiden Teufelsfelser Tore schon Sven Riebenich gekonnt wie in alten Zeiten  …

Eine Antwort zu “U n b e q u e m

  1. hi!,I love your writing so a lot! proportion we keep in touch more approximately your article on AOL?

    I need a specialist on this area to resolve my problem.
    Maybe that is you! Having a look forward to peer you.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *