STARKE LEISTUNG

29
August
2021

Von admin

veröffentlicht in News

0Kommentare

2. MANNSCHAFT KANTERT ERNEUT

OHNE 6 GEGEN VfL WEIERBACH

kf*  Zweiter Kantersieg der 2. Mannschaft in Folge, mit 6:0 verliert die SG Perlbachtal am Freitag gegen spielfreudige Reservespieler. Souverän und clever M. Salzi (59) im Mittelfeld, ohne Fehler Elias im Tor …  Vier Buden wurden Kevin gutgeschrieben,  1 Tor durch Marcel und ein Eigentor der SG.

WELLE IS BACK

Auf sechs Stammspieler musste der Trainer verzichten, alle Reservisten (bis auf Einer) mit Topleistungen, so Mario (43), Kampf bis zur letzten Puste, und Vali souverän in der Abwehr. Die Gäste gingen in Führung (20.), Welle zum 1:1 Ausgleichtreffer (28.), kurz vor der Pause hatte Matze die Führung auf dem Kopf. Nach der Pause häuften sich unsere Chancen, schon in der 46. Welle allein vor dem Gästekeeper, zwischen der 52. und 62. mehrere Doppelchancen für die Roten. Endlich, nach Eckball, Welle mit dem Kopf zum 2:1 (64.), dann probiert Schönheim, seit 10 Minuten im Spiel, die Geduld des Schiedsrichters aus und fliegt mit Gelb/Rot vom Platz (70.) …

Prompt fällt in der 72. Minute des Ausgleich. Aber die Teufelsfelser kämpfen zu Zehnt, sind gefährlicher, eine Riesenchance nach Wesley Freistoß (78.), knapp vorbei …Der VfL mit einem Lattentreffer (83.) und mit dem Siegtor zum 2:3 in der 90. Minute ? Denkste !! In der Nachspielzeit, 93. Minute (3 waren angezeigt) wird Mario im Strafraum gelegt. Der gute Schiedsrichter zeigt auf den Punkt, Wesley macht das 3:3! Schluß, Aus, Abpfiff! Ein hochverdienter Punkt, zu Elft war der Sieg programmiert …

So geht’s weiter:

Samstag, 04. September 21, 17 Uhr

SG Oberreidenbach I – Teufelsfels II

Sonntag, 05. September 21, 15 Uhr

FC Hennweiler I – Teufelsfels I

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *